News

Quelle: Eurailpress

49 EU-Infrastrukturprojekte

Laut einem Vorschlag der Europäischen Kommission soll in 49 Schlüsselprojekte investiert werden, die auf die Entwicklung einer sauberen und innovativen Mobilitätsinfrastruktur für alle Verkehrsträger abzielen. Es geht um die Summe von etwa 695 Mio. EUR.

Das Geld kommt aus dem Finanzierungsmechanismus Connecting Europe Facility (CEF) der EU zur Unterstützung der Entwicklung und Modernisierung der Infrastruktur. Dadurch sollen bis zu 2,4 Mrd. EUR an öffentlichen und privaten Investitionen mobilisiert werden.

209,5 Mio. EUR werden für die Entwicklung innovativer Projekte und neuer Technologien für den Verkehr bereitgestellt, 103,6 Mio. EUR für die Modernisierung des Eisenbahnnetzes, der Häfen und Schifffahrt.

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter