News

Quelle: Eurailpress

49 EU-Infrastrukturprojekte

Laut einem Vorschlag der Europäischen Kommission soll in 49 Schlüsselprojekte investiert werden, die auf die Entwicklung einer sauberen und innovativen Mobilitätsinfrastruktur für alle Verkehrsträger abzielen. Es geht um die Summe von etwa 695 Mio. EUR.

Das Geld kommt aus dem Finanzierungsmechanismus Connecting Europe Facility (CEF) der EU zur Unterstützung der Entwicklung und Modernisierung der Infrastruktur. Dadurch sollen bis zu 2,4 Mrd. EUR an öffentlichen und privaten Investitionen mobilisiert werden.

209,5 Mio. EUR werden für die Entwicklung innovativer Projekte und neuer Technologien für den Verkehr bereitgestellt, 103,6 Mio. EUR für die Modernisierung des Eisenbahnnetzes, der Häfen und Schifffahrt.

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter