News

Quelle: Eurailpress

Altona zukünftig ohne Bahnhofshalle

Der Fernbahnhof Hamburg Altona wird in Zukunft keine Bahnhofshalle bekommen.

Die Stadt Hamburg hatte dies gefordert und ist sowohl im laufenden Planfeststellungsverfahren als auch in direkten Verhandlungen mit der Deutschen Bahn gescheitert.

Die DB hält eine Halle für nicht erforderlich und lehnt sie grundsätzlich ab. Wenn die Stadt Hamburg weiterhin auf dem Hallendach bestehen würde, müsste sie die Kosten von rund 36 Mio. EUR selber tragen.

News

Im Zuge der Sanierung der Umgehungsstraße Heumaden wird auch für die künftige Hermann-Hesse-Bahn ein erstes Bauwerk errichtet. Es werden die...
Weiter

Die Mehrkosten des Projekts Stuttgart 21 möchte das Land Baden-Württemberg nicht mittragen. Es wurde fristgerecht beim Verwaltungsgericht Stuttgart...
Weiter

Bombardier today reported its fourth quarter and full year 2017 results, highlighting solid financial and operational performance across the... Weiter