News

Auftakt nach Maß: Eröffnung der InnoTrans 2012 bringt Spitzenvertreter der Bahnbranche nach Berlin

An der Eröffnungsveranstaltung der InnoTrans 2012 werden mehr als 1.000 nationale und internationale Spitzenvertreter aus Industrie, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik teilnehmen. Der feierliche Auftakt der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik findet am 18. September im Berliner Palais am Funkturm statt. Moderiert wird die Veranstaltung von der Fernsehmoderatorin Astrid Frohloff.

Ihre Teilnahme zugesagt haben Siim Kallas, Vizepräsident der EU-Kommission, Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer und zahlreiche Verkehrsminister sowie Manager von Bahnherstellern und Verkehrsunternehmen aus dem In- und Ausland.

Innovations & Growth - Globales Wachstumspotential im Schienenverkehr" lautet der Titel des diesjährigen Podiumsgesprächs. Daran beteiligt sind in wechselnden Talkrunden die bereits genannten Spitzenpolitiker sowie der Präsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen, Jürgen Fenske, und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Rüdiger Grube. Als Vertreter der Industrie nehmen Henri Poupart-Lafarge, Präsident von Alstom Transport, André Navarri, Präsident von Bombardier Transportation, und der CEO der Siemens Mobility Division, Dr. Hans-Jörg Grundmann, am Podiumsgespräch teil.

Quelle:  InnoTrans

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter