News

Quelle: Eurailpress

Ausbau der Hochrheinbahn

Für Ausbau- und Elektrifizierungsvorhaben auf der Hochrheinbahn zwischen Basel und Erzingen wurden vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, dem Kanton Basel-Stadt, den beiden Landkreisen Waldshut und Lörrach sowie der Deutsche Bahn Planungen vereinbart.

Die Elektrifizierung soll um Ausbauten von Kreuzungsbahnhöfen ergänzt werden.

Die gesamten Kosten werden etwa 290 Mio. EUR betragen. Die Fertigstellung ist bereits für 2025 gewünscht.

News

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation delivered the 200th BOMBARDIER FLEXITY Berlin low-floor tram to Berlin’s public transport... Weiter

Der regionale Verkehrsausschuss des Verbandes der Region Stuttgart hat eine Infrastrukturoffensive für die S-Bahn beschlossen. Es sind verschiedene... Weiter