News

Quelle: Eurailpress

Ausbau Oberhausen – Emmerich

Für den Ausbau der Strecke Oberhausen – Emmerich – Grenze zu den Niederlanden erfolgte der offizielle Spatenstich am 20.01.2017.

Es geht um den Bau eines dritten Gleises sowie den Einbau des Zugsicherungssystems ERTMS/ETCS.

Die Kosten für die 73 km lange Strecke mit zwölf Planfeststellungsabschnitten sind mit etwa 1,5 Mrd. EUR geplant.

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter