News

Quelle: Eurailpress

Ausbau Oldenburg – Wilhelmshaven

Für die Bauarbeiten an der Strecke zwischen Varel und Sande in der Ausbaustrecke Oldenburg – Wilhelmshaven wurde das offizielle Startsignal gegeben.

Wegen der schwierigen Bodenverhältnisse in diesem Bereich wird der Einsatz spezieller Bauverfahren notwendig. So wird auf einer Länge von 6 km der Boden mit „Fräs-Misch-Injektion“ bis zu 9 m tief mit Zement verfestigt.

Die Kosten liegen bei etwa 97 Mio. EUR.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter