News

Ausstellung: 26. iaf fast ausgebucht

Rechtzeitig zu Weihnachten können die Organisatoren der 26. iaf – der weltweit größten Spezialmesse auf dem Gebiet des Eisenbahnfahrweges – erfreuliche Erfolge verkünden: Noch nie zuvor war die iaf zu einem so frühen Zeitpunkt fast ausgebucht.

Bereits sechs Monate vor dem Start haben sich über 150 internationale Aussteller verbindlich angemeldet. Damit sind die Hallen „Mitte“ und „Süd“ komplett verkauft. Auf dem weitläufigen Gleis- und Außengelände des Messe und Congress Centrum Halle Münsterland und in Halle Nord sind nur noch wenige Standplätze zu haben. Die 26. iaf (Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik) wird vom 28. bis zum 30.05.2013 stattfinden. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer ist Schirmherr der iaf 2013.  

Quelle: VDEI

News

Bei der Regiobahn in Nordrein-Westfalen wird während der Streckenverlängerung nach Wuppertal die Zugsicherungsanlage vollständig erneuert. Es werden... Weiter

Global mobility provider Bombardier Transportation has received the ‘Guaranteed French Origin’ label from the Pro France association for its ... Weiter

Die DB beteiligt sich an einem Projekt zur Erprobung von Drohnen und Flugtaxis in Ingolstadt. In der von der EU-Kommission geförderten Urban Air ... Weiter