News

Quelle: Eurailpress

Autozug Sylt startet im Oktober

Am 18. Oktober 2016 startet der Autozug Sylt von RDC Deutschland.

In den ersten Wochen fährt er mit Einschränkungen wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten an der Strecke und im Bahnhof Westerland.

Der Autozug Sylt fährt zunächst als Kurzzug mit Platz für rund 30 Fahrzeuge und befördert ausschließlich Pkw und kleine Transporter.

Ab Fahrplanwechsel will RDCD dann in größerem Umfang (täglich sieben Zugpaare) fahren.

News

Mobility leader Bombardier Transportation officially introduced its new BOMBARDIER TRAXX 3 platform at their Kassel site in Germany yesterday. At the... Weiter

The leading rail technology provider, Bombardier Transportation and the Austrian Federal Railways (ÖBB) signed a call-off order for the delivery of 25... Weiter

Das Beteiligungsforum für die Ausbau- und Neubaustrecke Fulda – Gerstungen hat sich konstituiert. Es setzt sich aus Vertretern aus Politik,...
Weiter