News

Quelle: Eurailpress

Autozug Sylt startet im Oktober

Am 18. Oktober 2016 startet der Autozug Sylt von RDC Deutschland.

In den ersten Wochen fährt er mit Einschränkungen wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten an der Strecke und im Bahnhof Westerland.

Der Autozug Sylt fährt zunächst als Kurzzug mit Platz für rund 30 Fahrzeuge und befördert ausschließlich Pkw und kleine Transporter.

Ab Fahrplanwechsel will RDCD dann in größerem Umfang (täglich sieben Zugpaare) fahren.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter