News

Quelle: Eurailpress

Autozug Sylt startet im Oktober

Am 18. Oktober 2016 startet der Autozug Sylt von RDC Deutschland.

In den ersten Wochen fährt er mit Einschränkungen wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten an der Strecke und im Bahnhof Westerland.

Der Autozug Sylt fährt zunächst als Kurzzug mit Platz für rund 30 Fahrzeuge und befördert ausschließlich Pkw und kleine Transporter.

Ab Fahrplanwechsel will RDCD dann in größerem Umfang (täglich sieben Zugpaare) fahren.

News

Beim Großprojekt „Stuttgart 21“ wurde ein bedeutendes Etappenziel erreicht. Die letzte der vier Tunnelröhren ist mit dem Durchschlag am künftigen... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has signed contracts for 28 BOMBARDIER BiLevel commuter rail cars with two US West Coast... Weiter

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter