News

Quelle: Eurailpress

Bahnen fordern Netzausbau

Das Schienennetz in Deutschland sollte flächendeckend für normallange Güterzüge von 740 m Länge ausgebaut werden. Dies fordern Vertreter großer Güterbahnen.

Die europäische Standard-Zuglänge von 740 m werde auf vielen deutschen Strecken nicht erreicht, kritisiert das Bündnis Allianz pro Schiene. Nur 11% der Züge verkehren mit dieser Länge, die Netzbeschränkungen seien oft nur geringfügig.

News

Im Zuge der Sanierung der Umgehungsstraße Heumaden wird auch für die künftige Hermann-Hesse-Bahn ein erstes Bauwerk errichtet. Es werden die...
Weiter

Die Mehrkosten des Projekts Stuttgart 21 möchte das Land Baden-Württemberg nicht mittragen. Es wurde fristgerecht beim Verwaltungsgericht Stuttgart...
Weiter

Bombardier today reported its fourth quarter and full year 2017 results, highlighting solid financial and operational performance across the... Weiter