News

Quelle: Eurailpress

Bauarbeiten am Bahnknoten Halle dauern länger

Der Um- und Ausbau des Bahnnotens Halle wird frühestens Ende 2019 abgeschlossen werden. Die Mehrkosten betragen rund 50 Mio. EUR.

Es war geplant, die Brücken über dem Personentunnel und den Tunnel selbst zu erhalten. Dies ist nicht möglich. Es ist die komplette Erneuerung der Tragwerke auf der Ostseite erforderlich. Gleichzeitig muss  das denkmalgeschützte Hallendach erhalten bleiben.

News

Der Ausbau der S-Bahnlinie S 60 in Stuttgart zwischen Böblingen und Renningen wird deutlich mehr kosten als angenommen. Statt der geplanten 150 Mio.... Weiter

Der Rangierbahnhof in Hamm soll reaktiviert werden. Die Deutsche Bahn möchte auf der gröstenteils stillgelegten Anlage einen Container-Umschlag... Weiter

Für die Strecke zwischen Angermünden und der Grenze zu Polen bei Stettin ist schon lange ein zweigleisiger Ausbau geplant. Der Bund und die Länder... Weiter