News

Quelle: Eurailpress

Berlin – München: Doppelt so viele Fahrgäste

Nach einem Monat Betrieb der neuen Schnellfahrstrecke VDE 8 Berlin – München zieht die Deutsche Bahn eine erste positive Bilanz. Es konnten mehr Reisende gewonnen werden und die betriebliche Qualität ist nach den anfänglichen Schwierigkeiten stabil.

Es waren etwa 2,4 Mal so viele Fahrgäste zwischen Berlin und München in den Zügen unterwegs wie im Vorjahreszeitraum. Dauerhaft erwartet die DB eine Verdopplung der Passagierzahlen auf der neuen Strecke von 1,8 Millionen im Jahr 2017 auf 3,6 Millionen im Jahr 2018.

News

Das Land Baden-Württemberg und DB Station & Service haben die Eckpunkte für eine Rahmenvereinbarung zur Modernisierung weiterer Bahnhöfe... Weiter

Mobility technology solution provider Bombardier Transportation has signed a new services contract with AB Transitio, Sweden’s rail vehicle leasing... Weiter

Für die etwa 45 km lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Buchthat die Deutsche Bahn den Generalplanungsauftrag vergeben. Ab Januar... Weiter