News

Quelle: Eurailpress

Berliner Tramstrecke nach Adlershof

In Berlin soll eine neue Tramstrecke nach Adlershof gebaut werden. Für den neuen Abschnitt zwischen Karl-Ziegler-Straße und Sterndamm wurde offiziell vom Land Berlin und der BVG der Startschuß gegeben.

Mit der 2,7 km langen Strecke wird Adlershof mit dem Verkehrsknotenpunkt Schöneweide verbunden. Es werden 5 neue Haltestellen errichtet.

Die Kosten betragen etwa 40 Mio. Euro. Die Fertigstellung ist für Mitte 2021 geplant.

News

Vorübergehende Rabatte auf Trassenbenutzungsgebühren sind vom EU-Ministerrat endgültig genehmigt worden. Infrastrukturbetreiber dürfen dann... Weiter

Bombardier Transportation recently celebrated the delivery of the 800th BOMBARDIER MOVIA metro car to India’s Delhi Metro Rail Corporation Ltd (DMRC).... Weiter

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter