News

Quelle: Eurailpress

Bombardier: MoU mit ukrainischer Bahn

Bombardier Transportation GmbH hat am 11.07.2016 ein Memorandum of Understanding mit der ukrainischen Staatsbahn UZ unterzeichnet.

Zur Zusammenarbeit bei der Herstellung und Lieferung von Lokomotiven sollen verschieden Optionen geprüft werden, darunter auch die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens.

Seit 2012 ist Bombardier Transportation mit einem Standort in Kharkiv in der Ukraine vertreten.

News

Die Strecke zwischen Leipzig und Chemnitz soll ausgebaut und elektrifiziert werden. Dazu wurden ein seit 2014 bestehender Planungsauftrag erweitert.... Weiter

In Hannover wurde die erneuerte Eisenbahnbrücke in der Königstrasse eröffnet. Es ist die letzte von 875 Eisenbahnbrücken, die in den letzten 5 Jahren... Weiter

Mit dem Spatenstich für die Ermstalbahn hat der Bau der Regionalstadtbahn Neckar-Alb begonnen. Die Strecke soll elektrifiziert und bestehenden... Weiter