News

Bombardier Transportation wird alleiniger Eigentümer des polnischen Joint Venture mit PKP S.A.

Der kanadische Mischkonzern bestätigt, dass die Sparte Bombardier Transportation von der Polnischen Bahngesellschaft PKP S.A. die restlichen 60 Prozent der Anteile am Joint Venture Bombardier Transportation (ZWUS) Polska Sp. z o.o. erworben hat.

Den Angaben zufolge ist Bombardier Transportation damit nun alleiniger Eigentümer des Unternehmens. Der Kaufpreis der Anteile beträgt 150 Mio. polnische Zloty und kann sich gemäß der Vertragsbedingungen im Laufe der nächsten drei Jahre um bis zu weitere 83 Mio. Zloty erhöhen - abhängig von der Entwicklung des Marktes für Signaltechnik in Polen. Bombardier Transportation (ZWUS) Polska Sp. z o.o. hat über 80 Jahre Erfahrung auf dem polnischen Markt sowie auf internationalen Schienenverkehrsmärkten.

[Quelle: Wallstreet-Online]

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter