News

Quelle: Eurailpress

Bombardier/Alstom bauen LST in Spanien

In Spanien wurde ein Auftrag zur Bereitstellung von Zugsicherungssystemen einschließlich eines Wartungsvertrages über 20 Jahre an ein Konsortium von Bombardier und Alstom vergeben. Auftraggeber ist die spanische Eisenbahninfrastrukturverwaltung ADIF.

Die 56 km lange Nahverkehrsstrecke zwischen L'Hospitalet de Llobregat und Mataró im Großraum Barcelona bekommt das System ERTMS/ETCS Level 2. Bombardier liefert das elektronische Stellwerksystem mit der computerbasierten Lösung EBI Lock 950 im Wert von 34 Mio. EUR.

News

In dem aktuellen Gesetzentwurf der Bundesregierung zum beschleunigten Ausbau von Verkehrsprojekten ist der zweigleisige Ausbau der Marschbahn zwischen... Weiter

Bei der Modernisierung der Strecke Magdeburg – Halle (Saale)gibt es Verzögerungen. Die Ursache sind erhebliche Probleme mit dem Baugrund. Dadurch... Weiter

Ein durch den Bund beauftragter Gutachter hat laut Bundesregierung einen „theoretischen Nachholbedarf" bei Investitionen in die Infrastruktur der... Weiter