News

Das Kinder-Bahnland KIBALA eröffnet im DB Museum Nürnberg

Mit einem großen Kinderfest eröffnet am Samstag, den 12. Januar ab 11 Uhr, der neue Kinderbereich des DB Museums Nürnberg. Die großen und kleinen Geburtstagsgäste erwartet ein buntes Programm mit einem Clown, einem Jongleur, einer Kinderdisco mit DJ Leo und vielen anderen Überraschungen.

Auch die Kinder des Kinderbeirats werden mitfeiern. Sie haben in den vergangenen 15 Monaten intensiv an der Gestaltung des KIBALAs mitgearbeitet. Die frühere „Eisenbahnerlebniswelt“ wurde aufwändig neugestaltet und auf 1.000 Quadratmeter vergrößert. Zu den neuen Höhepunkten zählt eine Miniaturbahn, mit der die kleinen Gäste durch das ganze Areal fahren und die vielfältigen Spiel- und Erlebnisangebote erkunden können.

Quelle: Deutsche Bahn AG

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter