News

Quelle: DB

DB: 12,2 Mrd Euro für Infrastruktur

Im Jahr 2020 kann die DB etwa 12,2 Mrd Euro in die Infrastruktur investieren. Damit stehen 1,5 Mrd Euro mehr als im Vorjahr zur Verfügung.

Es soll laut Ronald Pofalla „so kundenfreundlich wie noch nie“ gebaut werden.

Der DB-Infrastrukturvorstand erklärte: „Das ermöglicht uns die neue Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung, die erstmals auch umfangreiche Mittel für Ersatzbrücken oder Ausweichgleise beinhaltet, die wir benötigen, um die Auswirkungen von Baustellen für unsere Kunden zu reduzieren“.

News

In Stralsund wird von der Deutschen Bahn eine neue Bereitstellungsanlage für ICE- und IC-Züge gebaut. Nach der Fertigstellung Ende diesen Jahres... Weiter

Das Bauwerk „Eisenbahnüberführung Elstertalbrücke“ an der Strecke Leipzig–Hof soll modernisiert werden. Es geht um 3 Teilprojekte: Neubau der... Weiter

In Berlin soll eine neue Tramstrecke nach Adlershof gebaut werden. Für den neuen Abschnitt zwischen Karl-Ziegler-Straße und Sterndamm wurde offiziell... Weiter