News

Quelle: FAZ

DB-Chef braucht vom Bund mehr Geld

Im Interview mit der FAZ wies der Vorstandschef der Deutschen Bahn Richard Lutz auf die Überalterte Infrastruktur und fehlende Gleise hin. Für mehr Kapazität und eine bessere Bahn erhofft er sich zusätzlich mindestens 1 Milliarde Euro jährlich vom Bund.

Aktuell bekommt die DB für Ersatzinvestitionen in die Infrastruktur vom Bund jedes Jahr 4 Milliarden Euro.

News

Das Land Baden-Württemberg und DB Station & Service haben die Eckpunkte für eine Rahmenvereinbarung zur Modernisierung weiterer Bahnhöfe... Weiter

Mobility technology solution provider Bombardier Transportation has signed a new services contract with AB Transitio, Sweden’s rail vehicle leasing... Weiter

Für die etwa 45 km lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Buchthat die Deutsche Bahn den Generalplanungsauftrag vergeben. Ab Januar... Weiter