News

Quelle: FAZ

DB-Chef braucht vom Bund mehr Geld

Im Interview mit der FAZ wies der Vorstandschef der Deutschen Bahn Richard Lutz auf die Überalterte Infrastruktur und fehlende Gleise hin. Für mehr Kapazität und eine bessere Bahn erhofft er sich zusätzlich mindestens 1 Milliarde Euro jährlich vom Bund.

Aktuell bekommt die DB für Ersatzinvestitionen in die Infrastruktur vom Bund jedes Jahr 4 Milliarden Euro.

News

In diesem Sommer sollte die 60 Jahre alte Fahrleitungsanlage zwischen Brühl und Bonn erneuert werden. Dies wird wahrscheinlich nicht geschehen da von... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation announced today an order from the Queensland Government to deliver modifications to the New... Weiter

Für den Planfeststellungsabschnitt Düsseldorf-Unterrath - Düsseldorf-Kalkum (PFA 3.0a) wurden von der Deutschen Bahn die Planungsunterlagen... Weiter