News

DB Museum Nürnberg startet neue Veranstaltungsreihe zum Thema „Reiseerlebnisse“

In diesem Jahr lädt das DB Museum Nürnberg zu einer neuen Veranstaltungsreihe ein. Zum Thema „Reiseerlebnisse“ erwarten den Besucher einmal monatlich Vorträge, Lesungen und Multimediashows, bei denen die Gäste natürlich auch mit dem jeweiligen Referenten ins Gespräch kommen können.

Den Auftakt macht am Freitag, 3. Februar, um 15 Uhr Dr. Hartmut Frommer. Der ehemalige Stadtrechtsdirektor der Stadt Nürnberg widmet sich auf unterhaltsame Art dem Thema „Kursbücher – Kosmos menschlicher Verbindungen“. Die Welt der Kursbücher hat immer schon die Sehnsucht nach der kleinen und großen Welt geweckt, die sich hinter den Zahlen, Abkürzungen, Symbolen und Namen verbirgt.

So manchen haben sie bei der Suche nach der richtigen Verbindung aber auch zum Verzweifeln gebracht. Was auf den ersten Blick eher als „trockener Stoff“ erscheint, wird in dem 90-minütigen Vortrag zu einem vielschichtigen Einblick in die Geheimnisse des Kursbuches.

Quelle: Deutsche Bahn AG

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter