News

Quelle: Deutsche Bahn

DB stellt 600 Ingenieure ein

Bis 2019 investiert die Deutsche Bahn insgesamt 35 Milliarden Euro in die Modernisierung der Infrastruktur. Dadurch ist der Bedarf an Ingenieurinnen und Ingenieuren hoch. Deshalb stellt die DB in desem Jahr etwa 600 weitere Ingenieure ein. Berufserfahrene Bau- und Elektroingenieure sind besonders gefragt.

In einem konzerneigenem Technikinstitut (DB Institute of Technology) wird die berufliche Weiterentwicklung der Ingenieure durchgeführt. Dort werden Weiterbildungsangebote im Systemverbund Bahn sowie fachspezifische Qualifizierungen, aber auch Module zur Definition technischer Anforderungen oder zu erfolgreichen Kommunikationsstrategien für Bahningenieure angeboten.

News

Im Zuge der Sanierung der Umgehungsstraße Heumaden wird auch für die künftige Hermann-Hesse-Bahn ein erstes Bauwerk errichtet. Es werden die...
Weiter

Die Mehrkosten des Projekts Stuttgart 21 möchte das Land Baden-Württemberg nicht mittragen. Es wurde fristgerecht beim Verwaltungsgericht Stuttgart...
Weiter

Bombardier today reported its fourth quarter and full year 2017 results, highlighting solid financial and operational performance across the... Weiter