News

Quelle: Deutsche Bahn

DB stellt 600 Ingenieure ein

Bis 2019 investiert die Deutsche Bahn insgesamt 35 Milliarden Euro in die Modernisierung der Infrastruktur. Dadurch ist der Bedarf an Ingenieurinnen und Ingenieuren hoch. Deshalb stellt die DB in desem Jahr etwa 600 weitere Ingenieure ein. Berufserfahrene Bau- und Elektroingenieure sind besonders gefragt.

In einem konzerneigenem Technikinstitut (DB Institute of Technology) wird die berufliche Weiterentwicklung der Ingenieure durchgeführt. Dort werden Weiterbildungsangebote im Systemverbund Bahn sowie fachspezifische Qualifizierungen, aber auch Module zur Definition technischer Anforderungen oder zu erfolgreichen Kommunikationsstrategien für Bahningenieure angeboten.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter