News

Deutsche Bahn widerspricht Verband privater Bahnen: Wettbewerb in Deutschland gut entwickelt

Die Deutsche Bahn weist die Behauptungen im Wettbewerber-Report Eisenbahn 2010/2011 der Verbände der privaten Bahnen entschieden zurück. Der Vorwurf, die aktuellen Zugangsbedingungen ermöglichen keinen funktionierenden und fairen Wettbewerb im Schienenverkehr, kann anhand aktueller Daten deutlich widerlegt werden. Die DB konkurriert auf dem deutschen Schienennetz mit 340 Bahnen. Im Personennahverkehr haben die Wettbewerber bezogen auf die bestellten Zugkilometer bereits einen Marktanteil von knapp 22 Prozent. Durch bereits feststehende Ausschreibungsgewinne wird sich diese Zahl in den kommenden Jahren weiter erhöhen. Im vergangenen Jahr konnten die Wettbewerber der DB 38 Prozent aller vergebenen Zugkilometer für sich gewinnen. Im Güterverkehr beträgt der Wettbewerberanteil an der gesamten Verkehrsleistung mittlerweile sogar über 25 Prozent. Diese Zahlen unterstreichen einmal mehr die positive Wettbewerbsentwicklung in Deutschland.


Sie belegen zudem, dass der Vorwurf der integrierte DB-Konzern behindere den Wettbewerb und den Marktzutritt anderer Wettbewerber jeglicher Grundlage entbehrt. Weder behindert die DB den Marktzutritt anderer Unternehmen, noch werden die DB-eigenen Transportunternehmen durch die Infrastrukturunternehmen bevorzugt. Der Zugang zur deutschen Schieneninfrastruktur ist eindeutig gesetzlich geregelt und wird von der Bundesnetzagentur streng überwacht. Es gibt also auch hier keinerlei Handlungsbedarf.


Die Steigerungen bei den Infrastrukturpreisen haben sich in den vergangenen Jahren bei durchschnittlich zwei Prozent bewegt, damit liegen sie unterhalb der jährlichen Inflationsrate, sind marktverträglich und auch notwendig, um die von der DB Netz AG getätigten Investitionen zu refinanzieren.

Quelle: Deutsche Bahn AG

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter