News

Quelle: Eurailpress

Duisburg: Ausschreibung aufgehoben

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion für den Duisburger Hauptbahnhof aufgehoben.

Dadurch verspätet sich der Bau der neuen Bahnsteighalle weiter.

Mit den eingegangenen Angeboten würden sich die Kosten mehr als verdoppeln, begründete die Bahn den Schritt.

Eine abgespeckte Lösung komme jedoch nicht in Frage.

News

Bei der Regiobahn in Nordrein-Westfalen wird während der Streckenverlängerung nach Wuppertal die Zugsicherungsanlage vollständig erneuert. Es werden... Weiter

Global mobility provider Bombardier Transportation has received the ‘Guaranteed French Origin’ label from the Pro France association for its ... Weiter

Die DB beteiligt sich an einem Projekt zur Erprobung von Drohnen und Flugtaxis in Ingolstadt. In der von der EU-Kommission geförderten Urban Air ... Weiter