News

Quelle: Eurailpress

Duisburg: Ausschreibung aufgehoben

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion für den Duisburger Hauptbahnhof aufgehoben.

Dadurch verspätet sich der Bau der neuen Bahnsteighalle weiter.

Mit den eingegangenen Angeboten würden sich die Kosten mehr als verdoppeln, begründete die Bahn den Schritt.

Eine abgespeckte Lösung komme jedoch nicht in Frage.

News

Bei der Modernisierung der Strecke Magdeburg – Halle (Saale)gibt es Verzögerungen. Die Ursache sind erhebliche Probleme mit dem Baugrund. Dadurch... Weiter

Ein durch den Bund beauftragter Gutachter hat laut Bundesregierung einen „theoretischen Nachholbedarf" bei Investitionen in die Infrastruktur der... Weiter

Die Elektrifizierung der östlichen Höllentalbahn steht kurz vor der Fertigstellung. Für den Probebetrieb und die bautechnischen Abnahmen ist die neue... Weiter