News

Quelle: Eurailpress

Duisburg: Ausschreibung aufgehoben

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion für den Duisburger Hauptbahnhof aufgehoben.

Dadurch verspätet sich der Bau der neuen Bahnsteighalle weiter.

Mit den eingegangenen Angeboten würden sich die Kosten mehr als verdoppeln, begründete die Bahn den Schritt.

Eine abgespeckte Lösung komme jedoch nicht in Frage.

News

In diesem Sommer sollte die 60 Jahre alte Fahrleitungsanlage zwischen Brühl und Bonn erneuert werden. Dies wird wahrscheinlich nicht geschehen da von... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation announced today an order from the Queensland Government to deliver modifications to the New... Weiter

Für den Planfeststellungsabschnitt Düsseldorf-Unterrath - Düsseldorf-Kalkum (PFA 3.0a) wurden von der Deutschen Bahn die Planungsunterlagen... Weiter