News

Quelle: Eurailpress

Duisburg: Ausschreibung aufgehoben

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion für den Duisburger Hauptbahnhof aufgehoben.

Dadurch verspätet sich der Bau der neuen Bahnsteighalle weiter.

Mit den eingegangenen Angeboten würden sich die Kosten mehr als verdoppeln, begründete die Bahn den Schritt.

Eine abgespeckte Lösung komme jedoch nicht in Frage.

News

Die für den europäischen Schienengüterverkehr bedeutungsvolle Verbindung Knappenrode – Niesky – Horka ging mit einer Fahrt eines Sonderzuges und einem... Weiter

The BOMBARDIER TALENT 3 battery electric multiple unit was awarded the renowned Berlin Brandenburg innovation award on November 30, 2018. The train... Weiter

Am Bau einer Straßenbahnlinie zum Campus Lichtwiese der Technischen Universität Darmstadt beteiligt sich das Land Hessen mit 12,27 Mio. EUR. Insgesamt...
Weiter