News

Quelle: Eurailpress

Elektrifizierung Chemnitz – Leipzig

Für den Ausbau und die Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke Chemnitz – Leipzig wurde eine ergänzende Planungsvereinbarung unterzeichnet. Das Projekt wird damit vom „Potenziellen Bedarf“ des Bundesverkehrswegeplans in den „Vordringlichen Bedarf“ aufgewertet.

Damit können nun die Grundvoraussetzungen geschaffen werden, um perspektivisch einen Fernverkehr zwischen Chemnitz und Leipzig zu etablieren.

News

Die Strecke zwischen Leipzig und Chemnitz soll ausgebaut und elektrifiziert werden. Dazu wurden ein seit 2014 bestehender Planungsauftrag erweitert.... Weiter

In Hannover wurde die erneuerte Eisenbahnbrücke in der Königstrasse eröffnet. Es ist die letzte von 875 Eisenbahnbrücken, die in den letzten 5 Jahren... Weiter

Mit dem Spatenstich für die Ermstalbahn hat der Bau der Regionalstadtbahn Neckar-Alb begonnen. Die Strecke soll elektrifiziert und bestehenden... Weiter