News

Quelle: Eurailpress

Elektrifizierung Landgraaf – Herzogenrath

Im niederländischen Bahnhof Landgraaf erfolgte symbolisch das Startsignal zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Landgraaf – Herzogenrath.

Damit wird eine schnelle, direkte Bahnverbindung zwischen Aachen, Maastricht und Lüttich vorbereitet.

Die Arbeiten einschließlich Änderungen am Hauptbahnhof Aachen soll im Dezember abgeschlossen sein. Die Kosten sollen bei etwa 5,68 Mio. EUR liegen.

News

Im Interview mit der FAZ wies der Vorstandschef der Deutschen Bahn Richard Lutz auf die Überalterte Infrastruktur und fehlende Gleise hin. Für mehr... Weiter

Laut dem Stationsbericht 2018 befinden sich die knapp 300 Bahnhöfe im Gebiet des Verkehrsbundes Rhein-Ruhr in einem schlechteren Zustand als im... Weiter

Im Industriepark Köln Nord soll ein Logistikzentrum gebaut werden. Dazu möchte die Häfen und Güterverkehr Köln AG ein Grundstück erwerben. Darauf... Weiter