News

Quelle: Eurailpress

Glasfasernetz der DB offen für andere Anbieter

Die Deutsche Bahn unterhält ein Glasfasernetz parallel zum Schienennetz über 18.500 km in Deutschland. Ab sofort können Telekommunikationsanbieter freie Kapazitäten nutzen.

Als Ansprechpartner steht die DB Broadband GmbH zur Verfügung. Sie ist als hundertprozentige Tochter der DB Netz AG für den Vertrieb  der schnellen Datenleitungen gegründet worden.

2019 konnten in der Pilotphase bereits erste Projekte umgesetzt werden.

News

Das Land Baden-Württemberg und DB Station & Service haben die Eckpunkte für eine Rahmenvereinbarung zur Modernisierung weiterer Bahnhöfe... Weiter

Mobility technology solution provider Bombardier Transportation has signed a new services contract with AB Transitio, Sweden’s rail vehicle leasing... Weiter

Für die etwa 45 km lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Buchthat die Deutsche Bahn den Generalplanungsauftrag vergeben. Ab Januar... Weiter