News

Quelle: Eurailpress

Glasfasernetz der DB offen für andere Anbieter

Die Deutsche Bahn unterhält ein Glasfasernetz parallel zum Schienennetz über 18.500 km in Deutschland. Ab sofort können Telekommunikationsanbieter freie Kapazitäten nutzen.

Als Ansprechpartner steht die DB Broadband GmbH zur Verfügung. Sie ist als hundertprozentige Tochter der DB Netz AG für den Vertrieb  der schnellen Datenleitungen gegründet worden.

2019 konnten in der Pilotphase bereits erste Projekte umgesetzt werden.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter