News

Griechenland: Russland an OSE interessiert

Die griechische Regierung will im Rahmen der Privatisierung von Staatsunternehmen auch die Bahngesellschaft OSE veräußern.

Bislang ist das Vorgehen noch nicht endgültig beschlossen, aber die Russische Staatsbahn RZD hat schon ihr Interesse bekundet. Die RZD will sowohl die Infrastruktur wie auch den Betreiber Trainose übernehmen. Für das Frachtgeschäft der Griechen hat auch die rumänische Bahngesellschaft Grup Feroviar Roman Interesse signalisiert. 

Quelle: Eurailpress.de

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter