News

Griechenland: Russland an OSE interessiert

Die griechische Regierung will im Rahmen der Privatisierung von Staatsunternehmen auch die Bahngesellschaft OSE veräußern.

Bislang ist das Vorgehen noch nicht endgültig beschlossen, aber die Russische Staatsbahn RZD hat schon ihr Interesse bekundet. Die RZD will sowohl die Infrastruktur wie auch den Betreiber Trainose übernehmen. Für das Frachtgeschäft der Griechen hat auch die rumänische Bahngesellschaft Grup Feroviar Roman Interesse signalisiert. 

Quelle: Eurailpress.de

News

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion...
Weiter

The Switzerland Federal Office of Transport (BAV) issued the operating licence for Swiss Federal Railways’ (SBB) new BOMBARDIER TWINDEXX doubledeck... Weiter

In den kommenden Jahren sollen 29 zusätzliche Schienenprojekte vordringlich geplant und umgesetzt werden. Diese sind bisher im Bundesverkehrswegeplan...
Weiter