News

Quelle: Eurailpress

Hamburg U-Bahnverlängerung

Für die Verlängerung der U 4 in Hamburg hat die Hamburger Hochbahn AG den Antrag auf Planungsgenehmigung bei der Planfeststellungsbehörde eingereicht.

Es handelt sich um den Bau von 2,6 km Strecke von der Station Horner Rennbahn bis auf die Horner Geest mit den zwei neuen Stationen Stoltenstraße und Dannerallee.

Baubeginn soll Ende 2019 sein. Kosten soll das Projekt etwa 465 Mio. EUR.

News

In den kommenden Jahren sollen 29 zusätzliche Schienenprojekte vordringlich geplant und umgesetzt werden. Diese sind bisher im Bundesverkehrswegeplan...
Weiter

The consortium comprising Bombardier Transportation and Alstom has signed an amendment to the initial acquisition contract of October 2010, ... Weiter

Rolling stock leasing company Akiem and mobility technology leader Bombardier Transportation have signed two contracts under frame contracts to... Weiter