News

Quelle: Olaf Müller

InnoTrans 2010 mit neuem Rekord

Für die größte und bedeutendste Fachmesse in der Schienenverkehrstechnik gab es wiederum einen neuen Rekord von über 100.000 Fachbesuchern aus 100 Ländern, 2242 Aussteller aus 44 Ländern, die erstmals das gesamte Messegelände ausfüllten. Auf dem Freigelände wurden 121 Fahrzeuge auf 3500 m Gleis präsentiert.

Damit bestätigt die InnoTans ihren Ruf als internationale Leitmesse für die Branche. Erstmalig präsentierte sich auch die Berliner InoSig als neues Unternehmen seinen Kunden. „Eine tolle Woche und eine sehr spannende Messe liegem nun hinter uns. Wir haben unser  Hauptprodukt, das EBI Lock 950, welches ja durchaus eine kleine Revolution im Eisenbahnsektor darstellt, präsentiert – und dafür viel positives Feedback bekommen“, resümiert InoSig-Geschäftsführer Volker Kregelin.    

Quelle: InnoTrans / InoSig

News

In diesem Sommer sollte die 60 Jahre alte Fahrleitungsanlage zwischen Brühl und Bonn erneuert werden. Dies wird wahrscheinlich nicht geschehen da von... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation announced today an order from the Queensland Government to deliver modifications to the New... Weiter

Für den Planfeststellungsabschnitt Düsseldorf-Unterrath - Düsseldorf-Kalkum (PFA 3.0a) wurden von der Deutschen Bahn die Planungsunterlagen... Weiter