News

InnoTrans 2012 expandiert – mehr Aussteller, mehr Internationalität

Die InnoTrans im September 2012 ist komplett ausgebucht und die einzelnen Messebereiche sind dabei deutlich wachsen, so auch das Messesegment Railway Infrastructure. Daraus folgt, dass die Aussteller aus dem Bereich Bahninfrastruktur in diesem Jahr auch in Halle 5.2 und somit erstmals in sechs Messehallen vertreten sind. Hintergrund:

Die Ausstellungsfläche für Bahninfrastruktur ist im Vergleich zu 2010 von 25.000 auf 30.000 Bruttoquadratmeter gewachsen.

Damit bietet die InnoTrans 2012 den Ausstellern und Fachbesuchern eine noch umfassendere und vor allem internationale Marktübersicht. Etwa 53 Prozent der Messeteilnehmer im Bereich Schieneninfrastruktur kommen aus dem Ausland.

Die InnoTrans ist der weltweit führende Business-Treff für Schienenverkehrstechnik.

Quelle: InnoTrans

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter