News

InoSig: Monat für Monat im Bild

Am 19. Dezember stellt die InoSig GmbH außergewöhnliche Kalenderentwürfe für das Jahr 2012 vor, die die Produkte des jungen Berliner Unternehmens Monat für Monat präsentieren.

Welche Gefühle hat ein elektronisches Stellwerk? Oder besser gefragt: Rufen ESTW Gefühle beim Betrachter hervor? Studierende der design akademie berlin haben sich des Projekts angenommen und zum Teil verblüffende Umsetzungen entwickelt. So wird Technik erlebbar, Materie begreifbar und das Produkt emotionalisiert.  

Unter den zehn eingereichten Entwürfen werden drei Konzepte am kommenden Montag in der Exchange Bar im Marriott-Hotel ausgezeichnet, außerdem wird ein Ideenpreis verliehen.

Im vergangenen Jahr schossen die Nachwuchskreativen ein regelrechtes Ideenfeuerwerk ab. Die Jurymitglieder waren begeistert,  jede Arbeit  in Idee, Stil und Umsetzung einzigartig. Bis zu 100 Stunden haben die Studierenden an ihren Entwürfen gearbeitet.
 


 
Die glücklichen Gewinner 2010:
•    Anna Christina Diehl (Siegerin)
•    Marlen Meinhardt (Platz 2)
•    Franziska Jehle (Platz 3)

Quelle: InoSig / Atkon AG

News

Im Interview mit der FAZ wies der Vorstandschef der Deutschen Bahn Richard Lutz auf die Überalterte Infrastruktur und fehlende Gleise hin. Für mehr... Weiter

Laut dem Stationsbericht 2018 befinden sich die knapp 300 Bahnhöfe im Gebiet des Verkehrsbundes Rhein-Ruhr in einem schlechteren Zustand als im... Weiter

Im Industriepark Köln Nord soll ein Logistikzentrum gebaut werden. Dazu möchte die Häfen und Güterverkehr Köln AG ein Grundstück erwerben. Darauf... Weiter