News

Quelle: Olaf Müller

InoSig startet eigenen YouTube-Kanal

Seit dem 2. November hat das Berliner Unternehmen seinen eigenen Youtube-Kanal. Auf www.youtube.com/user/Inosig finden Interessierte aktuelle Beiträge und Hintergrundinformationen aus der Welt der Bahntechnik – und außerdem alles über die Projekte der InoSig.

„Gleichzeitig wollen wir natürlich mit dieser  Social Media-Präsenz unsere Attraktivität als potenzieller Arbeitgeber erhöhen. Vor allem für Studenten spielen Social Media Plattformen bei der Jobsuche eine zunehmend größere Rolle“, erklärt InoSig-Geschäftsführer Volker Kregelin das Engagement. „Schließlich sind wir ein junges und dynamisches Berliner Unternehmen im Herzen der Hauptstadt.“  

InoSig-Geschäftsführer Volker Kregelin

YouTube ist der weltweite Marktführer bei Videoportalen, mit durchschnittlich zwei Milliarden Videoaufrufen pro Tag.

Quelle: InoSig

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter