News

Quelle: Eurailpress

Karwendelbahn wird modernisiert

Auf der Karwendelbahn von Tirol nach Bayern starten am 11.07.2016 Bauarbeiten. Dabei wird die Hochgebirgsbahn im Abschnitt Innsbruck–Scharnitz–Mittenwald bis zum 31.07.2016 gesperrt.

Es werden Oberleitungs-, Gleis- und Entwässerungsanlagen stellenweise erneuert.

Die Kosten für die Modernisierung betragen etwa 5,3 Mio. EUR.

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter