News

Quelle: Eurailpress

MegaHub Lehrte

Für das MegaHub Lehrte haben die Bauhauptleistungen begonnen. Der Neubau des Umschlagbahnhofs wird als Hub für den gesamten nordwestdeutschen Raum errichtet.

Wichtigster Teil wird eine vollautomatische Sortieranlage. Dadurch werden die Umschlagzeiten deutlich verkürzt. Außerdem werden die Aufgaben des innerstädtischen Umschlagbahnhofs Hannover-Linden übernommen.

Der Neubau soll etwa 100 Mio. EUR kosten und bis Ende 2019 fertiggestellt sein.

News

In diesem Sommer sollte die 60 Jahre alte Fahrleitungsanlage zwischen Brühl und Bonn erneuert werden. Dies wird wahrscheinlich nicht geschehen da von... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation announced today an order from the Queensland Government to deliver modifications to the New... Weiter

Für den Planfeststellungsabschnitt Düsseldorf-Unterrath - Düsseldorf-Kalkum (PFA 3.0a) wurden von der Deutschen Bahn die Planungsunterlagen... Weiter