News

Quelle: Eurailpress

MegaHub Lehrte

Für das MegaHub Lehrte haben die Bauhauptleistungen begonnen. Der Neubau des Umschlagbahnhofs wird als Hub für den gesamten nordwestdeutschen Raum errichtet.

Wichtigster Teil wird eine vollautomatische Sortieranlage. Dadurch werden die Umschlagzeiten deutlich verkürzt. Außerdem werden die Aufgaben des innerstädtischen Umschlagbahnhofs Hannover-Linden übernommen.

Der Neubau soll etwa 100 Mio. EUR kosten und bis Ende 2019 fertiggestellt sein.

News

Das Land Baden-Württemberg und DB Station & Service haben die Eckpunkte für eine Rahmenvereinbarung zur Modernisierung weiterer Bahnhöfe... Weiter

Mobility technology solution provider Bombardier Transportation has signed a new services contract with AB Transitio, Sweden’s rail vehicle leasing... Weiter

Für die etwa 45 km lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Buchthat die Deutsche Bahn den Generalplanungsauftrag vergeben. Ab Januar... Weiter