News

Quelle: Eurailpress

Modernisierung von 150 Bahnhöfen

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht um Modernisierungen an 150 Bahnhöfen in dem Bundesland. Diese beinhalten neue barrierefreie Zugänge, bessere Informationsangebote, mehr Sitze an den Bahnstationen und längere Bahnsteige.

Die Kosten sollen etwa 170 Mio. EUR betragen.

News

Für den Ausbau und die Elektrifizierung der Elztalbahn zwischen Denzlingen und Elzachfand der Spatenstich statt. Der 19 km lange Abschnitt ist der... Weiter

Bombardier Transport, a world leader in the rail technology sector, has received a firm order for 19 Regio 2N, double deck vehicles (114 cars) from... Weiter

Für die neue Bahnverbindung zwischen Dresden und Prag haben Deutschland und Tschechien, der Freistaat Sachsen, die Deutsche Bahn und die tschechische... Weiter