News

Quelle: Eurailpress

Mühldorf–Tüßling zweigleisig ausgebaut

Für den zweigleisigen Zugbetrieb zwischen Mühldorf/Inn und Tüßling gab der Bundesverkehrsminister grünes Licht.

Damit wird ein Nadelöhr an der Strecke München–Mühldorf–Freilassing aufgelöst. Bisher teilten sich täglich 140 Züge auf 11 km Länge ein Gleis.

Es mussten zahlreiche Brücken neu gebaut werden. Dobrindt bekräftigte das Ziel, die Strecke München–Freilassing durchgängig zu elektrifizieren und weiter auszubauen.

News

Mobility leader Bombardier Transportation officially introduced its new BOMBARDIER TRAXX 3 platform at their Kassel site in Germany yesterday. At the... Weiter

The leading rail technology provider, Bombardier Transportation and the Austrian Federal Railways (ÖBB) signed a call-off order for the delivery of 25... Weiter

Das Beteiligungsforum für die Ausbau- und Neubaustrecke Fulda – Gerstungen hat sich konstituiert. Es setzt sich aus Vertretern aus Politik,...
Weiter