News

Quelle: Eurailpress

„Netz Prignitz“ - Start Verhandlungsverfahren

Zum SPNV-Netz Prignitz hat der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) jetzt das Verhandlungsverfahren gestartet.

Die beiden Linien RB73 Neustadt (Dosse) – Kyritz – Pritzwalk und RB74 Pritzwalk West – Meyenburg sollen ab Dezember 2018 diesmal für zehn Jahre neu vergeben werden. Der Umfang beträgt 230.000 Zugkm/a und entspricht damit in etwa dem aktuellen Fahrplan.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter