News

Quelle: Eurailpress

Neue Bahnbrücke im Emder Hafen

Am Emder Hafen wurde eine neuerrichtete 78 m lange Trogbrücke für den Schienengüterverkehr freigegeben.

Die alte Brücke genügte aufgrund der geringen Breite den aktuellen Anforderungen moderner Güterwaggons nicht mehr. Mit 8,80 m Breite können jetzt auch moderne Waggons mit breiterem Lademaß die Brücke befahren.

Die rund 550 t schwere neue Stahlkonstruktion ist in nur sechs Monaten Bauzeit entstanden. Die Gesamtkosten lagen bei rund 6,1 Mio. EUR.

News

Der Ausbau der S-Bahnlinie S 60 in Stuttgart zwischen Böblingen und Renningen wird deutlich mehr kosten als angenommen. Statt der geplanten 150 Mio.... Weiter

Der Rangierbahnhof in Hamm soll reaktiviert werden. Die Deutsche Bahn möchte auf der gröstenteils stillgelegten Anlage einen Container-Umschlag... Weiter

Für die Strecke zwischen Angermünden und der Grenze zu Polen bei Stettin ist schon lange ein zweigleisiger Ausbau geplant. Der Bund und die Länder... Weiter