News

Quelle: Eurailpress

Neue Bahnbrücke im Emder Hafen

Am Emder Hafen wurde eine neuerrichtete 78 m lange Trogbrücke für den Schienengüterverkehr freigegeben.

Die alte Brücke genügte aufgrund der geringen Breite den aktuellen Anforderungen moderner Güterwaggons nicht mehr. Mit 8,80 m Breite können jetzt auch moderne Waggons mit breiterem Lademaß die Brücke befahren.

Die rund 550 t schwere neue Stahlkonstruktion ist in nur sechs Monaten Bauzeit entstanden. Die Gesamtkosten lagen bei rund 6,1 Mio. EUR.

News

Der weltweit erste Zug, der mithilfe der neuen Mobilfunk-Technologie 5G gesteuert wird, fuhr im Erzgebirge fahrerlos über die Gleise. Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has held its 2019 Supplier Symposium. Weiter

Bei der Münchener S-Bahn ist Wasser in einen Tunnel gelaufen. Der Grund dafür war ein nicht funktionsfähiges Entwässerungssystem. Anfang August... Weiter