News

Quelle: Eurailpress

Neue Bahnverladeanlage in Rheinland-Raffinerie

In der Rheinland-Raffinerie in Wesseling baut Shell eine neue Verladeanlage für Kesselwagen.

Die Bedeutung der Anlage ist laut Pressesprecher Jan Zeese „hoch“,  da viele Kunden, die über einen Gleisanschluss verfügen, bisher nur per Schiff und Lastwagen versorgt werden können.

Die Verladeanlage wird demnächst fertiggestellt werden.

News

Die Strecke zwischen Leipzig und Chemnitz soll ausgebaut und elektrifiziert werden. Dazu wurden ein seit 2014 bestehender Planungsauftrag erweitert.... Weiter

In Hannover wurde die erneuerte Eisenbahnbrücke in der Königstrasse eröffnet. Es ist die letzte von 875 Eisenbahnbrücken, die in den letzten 5 Jahren... Weiter

Mit dem Spatenstich für die Ermstalbahn hat der Bau der Regionalstadtbahn Neckar-Alb begonnen. Die Strecke soll elektrifiziert und bestehenden... Weiter