News

Quelle: Eurailpress

Neue Wechselstelle für Stromsysteme

In Emmerich – Zevenaar Oost ist eine neue Wechselstelle für Stromsysteme zwischen Deutschland und den Niederlanden in Betrieb genommen worden.

Am 17.10.2016 erfolgten die Einschaltung der Spannung auf dem zweiten Gleis. Damit wurden die Bauarbeiten zum Systemwechsel planmäßig abgeschlossen.

Güterzüge von nach Rotterdam über die Betuweroute können jetzt ohne den bisher nötigen Gleichspannungsabschnitt verkehren, was eine deutlicher Vereinfachnung darstellt.

News

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion...
Weiter

The Switzerland Federal Office of Transport (BAV) issued the operating licence for Swiss Federal Railways’ (SBB) new BOMBARDIER TWINDEXX doubledeck... Weiter

In den kommenden Jahren sollen 29 zusätzliche Schienenprojekte vordringlich geplant und umgesetzt werden. Diese sind bisher im Bundesverkehrswegeplan...
Weiter