News

Quelle: Eurailpress

Neue Wechselstelle für Stromsysteme

In Emmerich – Zevenaar Oost ist eine neue Wechselstelle für Stromsysteme zwischen Deutschland und den Niederlanden in Betrieb genommen worden.

Am 17.10.2016 erfolgten die Einschaltung der Spannung auf dem zweiten Gleis. Damit wurden die Bauarbeiten zum Systemwechsel planmäßig abgeschlossen.

Güterzüge von nach Rotterdam über die Betuweroute können jetzt ohne den bisher nötigen Gleichspannungsabschnitt verkehren, was eine deutlicher Vereinfachnung darstellt.

News

Vorübergehende Rabatte auf Trassenbenutzungsgebühren sind vom EU-Ministerrat endgültig genehmigt worden. Infrastrukturbetreiber dürfen dann... Weiter

Bombardier Transportation recently celebrated the delivery of the 800th BOMBARDIER MOVIA metro car to India’s Delhi Metro Rail Corporation Ltd (DMRC).... Weiter

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter