News

Quelle: Eurailpress

Neue Wechselstelle für Stromsysteme

In Emmerich – Zevenaar Oost ist eine neue Wechselstelle für Stromsysteme zwischen Deutschland und den Niederlanden in Betrieb genommen worden.

Am 17.10.2016 erfolgten die Einschaltung der Spannung auf dem zweiten Gleis. Damit wurden die Bauarbeiten zum Systemwechsel planmäßig abgeschlossen.

Güterzüge von nach Rotterdam über die Betuweroute können jetzt ohne den bisher nötigen Gleichspannungsabschnitt verkehren, was eine deutlicher Vereinfachnung darstellt.

News

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation delivered the 200th BOMBARDIER FLEXITY Berlin low-floor tram to Berlin’s public transport... Weiter

Der regionale Verkehrsausschuss des Verbandes der Region Stuttgart hat eine Infrastrukturoffensive für die S-Bahn beschlossen. Es sind verschiedene... Weiter