News

Quelle: Häfen und Güterverkehr Köln AG

Neues Logistikzentrum in Köln

Im Industriepark Köln Nord soll ein Logistikzentrum gebaut werden. Dazu möchte die Häfen und Güterverkehr Köln AG ein Grundstück erwerben. Darauf befindet sich bereits ein Terminal für den kombinierten Ladeverkehr. Dies soll entsprechend ausgebaut werden.

Die Stadt Köln erhofft sich davon den Wegfall von rund 250.000 LKW-Fahrten durch die Stadt.

News

Der Ausbau des Bahnknotens Köln soll von dem neuen Koordinierungsrat begleitet werden. Der Ausbau soll insgesamt etwa 3,6 Mrd. EUR kosten und ist... Weiter

Für die Schmalspur-Bäderbahn Molli in Mecklenburg-Vorpommern soll das Schienennetz ausgebaut werden. Geplant wird eine Verlängerungüber Kühlungsborn... Weiter

Mobility solution provider Bombardier Transportation has received a contract variation from the Government of South Australia for 12 three-car A-City... Weiter