News

Quelle: Eurailpress

Ostkreuz bald fertig

Wesentliche Teile des neuen Umsteigebahnhofs Berlin Ostkreuzwerden bis Jahresende fertiggestellt sein. Die Linie S 3 wird ab dem 21.08.2017 wieder in die Innenstadt durchfahren, ab 10.12.2017 auch die Flughafenlinie S 9.

Ab Dezember halten dann auch die Regionalzüge von und nach der Berliner Innenstadt (RE 1, 2, 7 und RB 14) am Ostkreuz. Bis Ende 2018 wird auch die Ostbahn eigene Bahnsteige am Ostkreuz erhalten. Dann fahren die Regionalzüge aus Richtung Küstrin (RB 26) ebenfalls bis Ostkreuz.

Ostkreuz ist laut DB bereits heute Deutschlands meist frequentierter Bahnhof.

News

Die Strecke 6142 Cottbus-Görlitz im Abschnitt Weißwasser-Rietschen wird verlegt.
Dies wird durch das Fortschreiten des Tagebaus Reichwalde in... Weiter

Beim Tunnel Untersammelsdorf im Bereich der Tunnelkette St. Kanzian der Koralmbahn fand der Tunneldurchschlag statt. Der Tunnel ist technisch eines...
Weiter

Der Planfeststellungsbeschluss für den zweigleisigen Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen liegt jetzt vor. Laut einem Gutachten des...
Weiter