News

Quelle: Eurailpress

Ostkreuz bald fertig

Wesentliche Teile des neuen Umsteigebahnhofs Berlin Ostkreuzwerden bis Jahresende fertiggestellt sein. Die Linie S 3 wird ab dem 21.08.2017 wieder in die Innenstadt durchfahren, ab 10.12.2017 auch die Flughafenlinie S 9.

Ab Dezember halten dann auch die Regionalzüge von und nach der Berliner Innenstadt (RE 1, 2, 7 und RB 14) am Ostkreuz. Bis Ende 2018 wird auch die Ostbahn eigene Bahnsteige am Ostkreuz erhalten. Dann fahren die Regionalzüge aus Richtung Küstrin (RB 26) ebenfalls bis Ostkreuz.

Ostkreuz ist laut DB bereits heute Deutschlands meist frequentierter Bahnhof.

News

Das Land Baden-Württemberg und DB Station & Service haben die Eckpunkte für eine Rahmenvereinbarung zur Modernisierung weiterer Bahnhöfe... Weiter

Mobility technology solution provider Bombardier Transportation has signed a new services contract with AB Transitio, Sweden’s rail vehicle leasing... Weiter

Für die etwa 45 km lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Buchthat die Deutsche Bahn den Generalplanungsauftrag vergeben. Ab Januar... Weiter