News

Quelle: Eurailpress

Planungsvertrag zur Elektrifizierung der Hochrheinbahn

In Laufenburg wurde am 06.09.2017 der Vertrag über die nächsten Planungsphasen zur Elektrifizierung der Hochrheinbahn unterzeichnet.

Deutschland und die Schweiz verhandeln seit einiger Zeit über die Elektrifizierung der 75 km langen DB-Strecke Basel–Erzingen (–Singen). Diese Strecke verbindet auch die Schweizer Kantonshauptstädte Basel und Schaffhausen.

News

Bei der Modernisierung der Strecke Magdeburg – Halle (Saale)gibt es Verzögerungen. Die Ursache sind erhebliche Probleme mit dem Baugrund. Dadurch... Weiter

Ein durch den Bund beauftragter Gutachter hat laut Bundesregierung einen „theoretischen Nachholbedarf" bei Investitionen in die Infrastruktur der... Weiter

Die Elektrifizierung der östlichen Höllentalbahn steht kurz vor der Fertigstellung. Für den Probebetrieb und die bautechnischen Abnahmen ist die neue... Weiter