News

Quelle: Eurailpress

S-Bahn München

Für die Hauptbaumaßnahmen der zweiten Stammstrecke München hat die Deutsche Bahn einen weiteren Auftrag vergeben.

Es geht um den Rohbau des westlichen Tunnelstücksund die neue unterirdische S-Bahn-Station am Hauptbahnhof.

Die Bietergemeinschaft aus den Firmen Wayss & Freytag Ingenieurbau AG, Max Bögl Stiftung & Co. KG, Ed. Züblin AG und Bauer Spezialtiefbau GmbH erhielt den Auftrag.

Das Auftragsvolumen umfasst etwa 676 Mio. EUR.

News

In Bayern wird das erste digitale Stellwerk (DSTW) auf einer Hauptstrecke im deutschen Schienennetz bis 2021 gebaut. Ein etwa 21 km langer... Weiter

Der Nahverkehr Rheinland (NVR) hat den SPNV-Qualitätsbericht für 2018 vorgelegt. Es gab Fortschritte beim Fahrzeugzustand. Bei wichtigen Kriterien... Weiter

Today at the UITP summit in Stockholm, Bombardier Transportation introduced its new generation of BOMBARDIER MITRAC solutions, redesigned to minimize... Weiter