News

Quelle: DB

Sanierung Bahnhof Warnemünde

Der Bahnhof Warnemünde ist saniert und von der Deutschen Bahn wieder eröffnet worden.

Alle Bahnsteige sind jetzt barrierefrei und Warnemünde wird ganzjährig Fernverkehrshalt. Ein neues digitales Stellwerk übernimmt die Steuerung der Strecke.

Der Umbau hat etwa 65 Mio. Euro gekostet.

News

Der Ausbau der S-Bahnlinie S 60 in Stuttgart zwischen Böblingen und Renningen wird deutlich mehr kosten als angenommen. Statt der geplanten 150 Mio.... Weiter

Der Rangierbahnhof in Hamm soll reaktiviert werden. Die Deutsche Bahn möchte auf der gröstenteils stillgelegten Anlage einen Container-Umschlag... Weiter

Für die Strecke zwischen Angermünden und der Grenze zu Polen bei Stettin ist schon lange ein zweigleisiger Ausbau geplant. Der Bund und die Länder... Weiter