News

Quelle: Eurailpress

Sanierung Soltau – Lüneburg

An der Strecke Soltau – Lüneburg werden im Abschnitt zwischen Hützel und Lüneburg Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Es werden angängige Schwellen ausgetauscht. Dadurch sollen Langsamfahrstellen aufgehoben werden. In manchen Abschnitten sind nur 20 km/h statt 50 km/h erlaubt.

Nach rund 6 Wochen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

News

In Hamburg-Billwerder beginnt die Modernisierung des Umschlagterminals der DUSS. Es werden insgesamt fünf der sieben Kräne erneuert. Die Kosten... Weiter

Mit neuen Services an 16 Zukunftsbahnhöfen will die Deutsche Bahn die Kundenzufriedenheit erhöhen. Diese Bahnhöfe werden mit... Weiter

Zwischen Wolfsburg und Braunschweig sollte die Bahnstrecke schon vor Jahren zweigleisig ausgebaut werden. Dann könnten die Regionalzüge einen... Weiter