News

Quelle: Privatbahn-magazin

Schnellere Infrastruktur-Planungen

am 6. Juli 2016 hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in Berlin das „Innovationsforum Planungsbeschleunigung“ gestartet. Es sollen in dieser Expertenrunde Möglichkeiten gefunden werden, Planungs- und Genehmigungsverfahren für Infrastrukturprojekte zu verkürzen.

An diesem Think Tank sind Vertreter aus Politik, Verbänden, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung beteiligt. Bis zum Frühjahr 2017 sollen Empfehlungen vorgelegt werden.

News

In dem aktuellen Gesetzentwurf der Bundesregierung zum beschleunigten Ausbau von Verkehrsprojekten ist der zweigleisige Ausbau der Marschbahn zwischen... Weiter

Bei der Modernisierung der Strecke Magdeburg – Halle (Saale)gibt es Verzögerungen. Die Ursache sind erhebliche Probleme mit dem Baugrund. Dadurch... Weiter

Ein durch den Bund beauftragter Gutachter hat laut Bundesregierung einen „theoretischen Nachholbedarf" bei Investitionen in die Infrastruktur der... Weiter