News

Quelle: Eurailpress

Start für Ausbau zur Breisgau-S-Bahn

Bis 02.07.2016 modernisiert die DB die Infrastruktur und die Stationen der Dreiseenbahn Titisee–Seebrugg.

Im Rahmen des Projekts Breisgau-S-Bahn werden die fünf Bahnhöfe der Dreiseenbahn modernisiert und barrierefrei ausgebaut. Die gesamte Oberleitung zwischen Titisee und Seebrugg und das Gleis zwischen Aha und Schluchsee werden erneuert.

Die Kosten belaufen sich zusammen auf rund 20,9 Mio. EUR.

News

Beim Großprojekt „Stuttgart 21“ wurde ein bedeutendes Etappenziel erreicht. Die letzte der vier Tunnelröhren ist mit dem Durchschlag am künftigen... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has signed contracts for 28 BOMBARDIER BiLevel commuter rail cars with two US West Coast... Weiter

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter