News

Quelle: br.de

"Steigerwald-Bahn" wieder möglich

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde jetzt wieder rückgängig gemacht.

Eine Reaktivierung der Strecke liegt jetzt wieder im Bereich des Möglichen.

Die etwa 50 Kilometer lange Bahntrasse wird seit einigen Jahren nicht mehr genutzt. Es gibt aber Studien über genügend potentielle Fahrgäste.

News

Die Siemensbahn in Berlin soll auf einer Strecke von 4,5 km zwischen Jungfernheide und Gartenfeld neu aufgebaut werden. Es werden drei neue S-Bahnhöfe... Weiter

Im Mai 2019 haben die Allianz pro Schiene und der VDV eine gemeinsame Initiative für mehr Streckenreaktivierungen gestartet. Jetzt wurden zehn... Weiter

In Hamburg-Billwerder beginnt die Modernisierung des Umschlagterminals der DUSS. Es werden insgesamt fünf der sieben Kräne erneuert. Die Kosten... Weiter