News

Quelle: DB

Streckenerneuerung Mannheim - Stuttgart

Nach 30 Jahren muss die Hochgeschwindigkeitsstrecke Mannheim - Stuttgart modernisiert werden.

Es werden 190 km Gleise, 54 Weichen und 300.000 Schwellen erneuert. Die Kosten betragen etwa 183 Mio. Euro.

Vom 10.04.2020 bis 31.10.2020 wird es auf dieser Strecke eine Totalsperrung geben. Züge zwischen Karlsruhe/Heidelberg/Mannheim und Stuttgart werden umgeleitet, es kann Fahrtzeitverlängerungen von 20 bis 45 Minuten geben.

News

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter

Der Abschnitt Zeithain – Leckwitz der Strecke 6363 Leipzig – Dresden wird von der Deutschen Bahn für 200 km/h ausgebaut. Im Zuge der Arbeiten wird... Weiter

Die Deutsche Bahn hat mit den Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Siemensbahn in Berlin begonnen.Die S-Bahn-Strecke wurde vor 40 Jahren... Weiter