News

Quelle: DB

Streckenerneuerung Mannheim - Stuttgart

Nach 30 Jahren muss die Hochgeschwindigkeitsstrecke Mannheim - Stuttgart modernisiert werden.

Es werden 190 km Gleise, 54 Weichen und 300.000 Schwellen erneuert. Die Kosten betragen etwa 183 Mio. Euro.

Vom 10.04.2020 bis 31.10.2020 wird es auf dieser Strecke eine Totalsperrung geben. Züge zwischen Karlsruhe/Heidelberg/Mannheim und Stuttgart werden umgeleitet, es kann Fahrtzeitverlängerungen von 20 bis 45 Minuten geben.

News

Für die Strecke zwischen Angermünden und der Grenze zu Polen bei Stettin ist schon lange ein zweigleisiger Ausbau geplant. Der Bund und die Länder... Weiter

Rail technology leader Bombardier Transportation has delivered its first BOMBARDIER MOVIA C30 metro trainsets to Swedish operator, Stockholm Public... Weiter

Auf der Strecke Münster – Lünen muss der Oberbau komplett abgetragen und neu aufgebaut werden. In einigen Bauabschnitten weist das Schotterbett ... Weiter