News

Quelle: Eurailpress

Stuttgart 21: erneut teurer und später

Stuttgart 21 soll noch einmal etwa 500 Mio EUR mehr kosten und ein weiteres Jahr verzögert fertiggestellt sein. Damit würden die Gesamtkosten bei etwa 8,2 Mrd. EUR liegen. Zugverkehr kommt frühestens 2025.

Grund für die hohen Kosten sind die geologischen Probleme mit dem Anhydrit.

Wer die Mehrkosten tragen wird ist noch nicht klar.

Ein Abbruch des Projektes würde etwa 6 Mrd. EUR kosten.

News

Der Ersatzneubau der Alten Levensauer Hochbrücke bei Kiel über den Nord-Ostsee-Kanal wird vorbereitet. Ab Oktober 2018 bis Juni 2019 wird das Baufeld...
Weiter

Die DB Netz wird von Juni 2019 bis 2023 die beiden 1991 eröffneten Schnellfahrstrecken Hannover–Würzburg und Mannheim–Stuttgart sanieren und Gleise...
Weiter

In das ESTW des Bahnknotens Leipzig wurde eine neue Steuerungssoftware eingespielt und die im vergangenen Jahr neu errichtete Bahntechnik mit deren...
Weiter