News

Quelle: Eurailpress

Stuttgart 21: erneut teurer und später

Stuttgart 21 soll noch einmal etwa 500 Mio EUR mehr kosten und ein weiteres Jahr verzögert fertiggestellt sein. Damit würden die Gesamtkosten bei etwa 8,2 Mrd. EUR liegen. Zugverkehr kommt frühestens 2025.

Grund für die hohen Kosten sind die geologischen Probleme mit dem Anhydrit.

Wer die Mehrkosten tragen wird ist noch nicht klar.

Ein Abbruch des Projektes würde etwa 6 Mrd. EUR kosten.

News

In diesem Sommer sollte die 60 Jahre alte Fahrleitungsanlage zwischen Brühl und Bonn erneuert werden. Dies wird wahrscheinlich nicht geschehen da von... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation announced today an order from the Queensland Government to deliver modifications to the New... Weiter

Für den Planfeststellungsabschnitt Düsseldorf-Unterrath - Düsseldorf-Kalkum (PFA 3.0a) wurden von der Deutschen Bahn die Planungsunterlagen... Weiter